Gut aufgehoben sein

Wenn der Alltag an den Kräften zehrt, ist es nicht immer einfach an sich selbst zu denken. Ich bin für Sie da, um Ihnen Schritt für Schritt wieder zum Gleichgewicht zu verhelfen. 
Hierbei ist mir eine offene, respektvolle und wertschätzende Atmosphäre besonders wichtig. 

In meiner therapeutischen Tätigkeit unterstütze ich mein Gegenüber dabei, psychische Belastungen und Krisen besser zu verstehen und zu bewältigen. Dabei folge ich der tiefen Überzeugung, dass jedem Menschen die Fähigkeit zu Wachstum und Entfaltung innewohnt.
 
Im Rahmen der Psychotherapie erarbeiten wir gemeinsam ein Verständnis für das eigene Verhalten und Erleben sowie Faktoren, die das aktuelle psychische Leiden verursachen. Dabei ist es mir sehr wichtig die bestehenden Ressourcen sowie neue Denk- und Verhaltensmuster meines Gegenübers zu fördern.
 
Die Therapie erfolgt massgeschneidert mit evidenzbasierten Methoden zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität und um Beschwerden zu lindern. Hierbei greife ich u.a. auf Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie, Schematherapie sowie imaginativen und ressourcenorientierten Techniken zurück. 

Mein therapeutisches Angebot

Mein psychotherapeutisches Angebot richtet sich an Personen, die Unterstützung u.a. bei folgenden Themen suchen:

·       Depressionen

·       Ängsten

·       Traumafolgestörungen

·       Zwängen

·       Essstörungen

·       Stress, Burnout, Erschöpfungszustände

·       Beziehungsprobleme und Konflikte mit Partnern 
        oder der Herkunftsfamilie

·       Migrationsbedingte Beschwerden

·       Verlust, Trauer, Trennung, Scheidung

·       Emotionsregulation

·       Selbstwertprobleme 

·       Sinn- und Lebenskrisen

Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch


Über mich

Beruflicher Werdegang 

  • Ab 12/2022 selbstständige Praxistätigkeit, Zentrum für Therapie und Prävention Zürich
  • 2020 – 2022 Ambulatorium Römerhof, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie in Zürich
  • 2018 - 2020 Ambulatorium Freiamt-Wohlen, Psychiatrische Dienste Aargau AG
  • 2018 Psychiatrische Klinik Königsfelden, Psychiatrische Dienste Aargau AG

        Akutstation P8-E für affektive Störungen

 

Ausbildung

  • 2018 – 2021 Weiterbildung zur eidg. anerkannten Psychotherapeutin,

       Akademie für Verhaltenstherapie und         
       Methodenintegration (AIM)

  • 2015 – 2017 Studium der Psychologie mit Schwerpunkt klinische Psychologie, 

       Master of Science, Universität Zürich

  • 2012 – 2015 Studium der Psychologie, Bachelor of Science, Universität Zürich
  • 2011 - 2012 Studium der Psychologie, Bachelor of Science, Universidad Camilo José Cela Madrid


  • Fortbildungen u.a. in den Bereichen Trauma (IRRT) und Depression (CBASP)


Persönliches

  • In Berlin geboren und aufgewachsen
  • Kolumbianische Wurzeln
  • In der Wahlheimat Schweiz seit 10 Jahren glücklich verankert 

Konditionen 

Als eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin kann ich über die Grundversicherung abrechnen. 
Seit dem 1. Juli 2022 übernimmt die obligatorische Krankenversicherung (Grundversicherung) die Kosten für psychologische Psychotherapie, sofern sie auf Anordnung eines Arztes erfolgt.

Sollten Sie keine Abrechnung über Ihre Versicherung wünschen, können Sie alternativ als Selbstzahler eine Behandlung aufnehmen. Hierfür ist keine ärztliche Überweisung notwendig, die Behandlung bleibt dadurch unabhängig von der Krankenkasse und Versicherungsmodell und das gesamte Leistungsspektrum -  von Coaching bis Psychotherapie - kann abgedeckt werden. 


Bei Verhinderung kann ein Termin bis 48 h vor der vereinbarten Zeit kostenfrei abgesagt oder verschoben werden.

Psychotherapie Chantal Gerl

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Kontakt

M. Sc. Chantal Gerl 
Eidg. anerkannte Psychotherapeutin 
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP 

Tel.: +41 78 255 36 62

Mail: [email protected]
HIN-Mail: [email protected]

Adresse

Zentrum für Therapie und Prävention Zürich 
Weinbergstrasse 137 
2. Stock
8006 Zürich


Anmeldeformular 

Bitte hinterlegen Sie bei Interesse Ihre Kontaktdaten sowie eine kurze Beschreibung Ihres Anliegens. 

Schweiz

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Notfälle

Wenden Sie sich in einer akuten Krise bitte an das Ärztefon ZH: 0800 33 66 55 oder an den Notfalldienst Ihrer Wohngemeinde.

 

Weitere Anlaufstellen bei Notfällen:

 

Kriseninterventionszentrum Zürich, Tel. 044 296 73 10

 

Notfallpsychiatrie UniversitätsSpital Zürich, Tel. 044 255 11 11

 

Psychiatrische Universitätsklinik, Tel. 044 384 21 11

 

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -Psychotherapie, Tel. 043 499 26 26

 

Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not, Tel. 147

 

Elternnotruf, Tel. 0848 35 45 55

 

Kriseninterventionszentrum Winterthur, Tel. 052 224 37 00

 

Dargebotene Hand, Tel. 143